Suche
Suche Menü

Karate Lehrgang mit Hideho Takagi

Die Karateschule Renshin-Kan Weinfelden, freut sich Takagi Sensei und seinen Sohn Hidemasa in der Schweiz vom 6.-9. September 2013 begrüssen zu dürfen. Der Lehrgang findet in Weinfelden (Schweiz) statt. Der Lehrgang findet auf Japanisch, Deutsch und Englisch statt. Die Instruktionen Takagi Senseis werden von Daniela Eckerle auf Deutsch und Englisch übersetzt werden.

Takagi_hideho_8th_dan_jkf

 

3 mal Gold, 3 mal Silber und 3 mal Bronce für Heriauer Karatekas

Am vergangenen Samstag fand in der Sporthalle Seeblick in Mörschwil das St.Galler Karate Chlausturnier 2012 statt.

Aus 7 Karateschulen nahmen über 100 Wettkämpfer teil. In der wunderschönen Turnhalle Seeblick in Mörschwil wurde das diesjährige St.Galler Chlausturnier des KKSG ( Kantonaler Karateverband St.Gallen) durchgeführt. Auch das hoch motivierte Team der Karateschule SEIWA KAN, welche von Mauro und Gabriela Danubio geleitet wird, erkämpften sich in den Kumite- ( Freikampf ) und Katakategorien ( Formenwettkampf) insgesamt 9 Podestplätze.

Herisau_gewinnt

In den Katakategorien am Morgen, durfte Michelle und Luana sich über eine Auszeichnung freuen. Luana erhielt die Goldrmedaille in der Kategorie Kata Mädchen U16 und Michelle die Bronzemedaille. Marlene gewann ebenfalls die Goldmedaille in der Kategorie Kata Damen U18.

Am Nachmittag bewiesen sich die jungen Herisauer Athleten im Kumite (Freikampf). Hier gelang es weiteren 6 Teilnehmer aus dem Herisauer-Team der Schritt aufs Podest, wo sie mit 1 Gold-, 3 Silber-und2Bronzemedaille geehrt wurden.

Gold gewann Leonardo in der Kategorie Kumite Knaben U142./3.Kyu. In der Kategorie Kumite MädchenU 16 holte sich Luana den 2. Platz. Die zweite und Dritte Silbermedaille gewann Alex im Kumite Elite -4.Kyu und Marlene Kumite Damen U18. Die zwei dritten Platze erhielten Davide in der Kategorie Kumite Herren U18 und Nemanja Kumite Knaben U12 -39Kg.

4. SWKR Nachwuchs-Cup – Erfolg für Herisau

 

3 Gold, 2 Silber und 7 mal Bronce für die Herisauer Karateschule SEIWA KAN

In St.Gallen wurde am Samstag 22. Sept. das 4. SWKR Nachwuchsturnier ausgetragen. Mit einem Team aus 13 Sportlern, im Alter zwischen 9-15 Jahren, war auch das Wadoryu Karate-Dojo SEIWA KAN aus Herisau vertreten.

12 Medaillen

An dieser Meisterschaft gab es über 120 Starts in den verschiedenen Kategorien wo Kinder und Jugendliche Atlethen um den Einzug in die Finalrunden kämpften. So fehlte es nicht an spannenden Kämpfen und sehenswerten Katas. 9 Herisauern gelang der Schritt auf das Podest, wo sie mit 3 Gold , 2 Silber- und 7 Broncemedaillen geehrt wurden.

In der Schönauturnhalle wurden auf 3 Tatamis (Kampfflächen) die verschiedenen Kategorien ausgetragen. Mit viel Ehrgeiz der Karatekas und dem Einsatz der Coache’s , konnte bei der Kategorie Kata ( Formenwettkampf) 16 open eine Gold-, von Luana Räss und zwei Bronzemedaillen von Marlene Schwarzenbach und Davide Danubio gewonnen werden.

Im Kumite (Freikampf) gab es für die Teams eine Silber und eine Broncemedaille. Im Einzel Kumite U16 konnte Davide Danubio für sich eine Goldmedaille nach Hause nehmen. Christian Schedler gewann im Kumite U 14 schwer Bronce. Miranda Huber und Michelle Germann gewann ebenfalls eine Broncene im Kumite U 14 Frauen. In der Kategorie Kumite U 16 Frauen  wurde gleich alle drei Podestplätze belegt. Luana Räss Gold, Marlene Schwarzenbach Silber und Kristina Kovacevic Bronce.